*
Rosengarten - Projekte - Wildrosenhang
blockHeaderEditIcon

Wildrosengarten

Der neu angelegte Wildrosengarten umfasst ca. 80 Wildrosen, welche zum grossen Teil beim kantonalen Forstgarten Rodels bezogen wurden. Zur Vorbereitung waren umfangreiche Vorarbeiten zur Beseitigung von Eiben- und Brombeerbewuchs notwendig. Der Wildrosengarten gliedert sich in eine Flach- und in eine Hangzone. Öffentlich zugänglich, können die Wildrosen vom interessierten Publikum insbesondere während der Blüte im Frühsommer und im Hagebuttenschmuck im Herbst beobachtet werden. Der recht kalte Winter und die in der Folge auch im Areal der Wildrosen Futter suchenden Hirsche haben gezeigt, dass Wildrosen für naturnahe Bepflanzungen an unterschiedlichen Standorten geeignet sind.

Rose Wildrosenhang
blockHeaderEditIcon

Kontakt Rosengarten
blockHeaderEditIcon

 

  Kontakt: rosengesellschaft graubünden - Brigitta Michel, Plessurquai 49, 7000 Chur - 0049812524492 - 0049793081822 - b.michel@schlossgarten.chwww.rosengesellschaft.ch

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail